FAQ - häufig gestellte Fragen:


 

Frage:
Ich habe einen gebrauchten ZG 38 gekauft. Woran erkenne ich ob es ein ZG 38, ZG 38S, oder ein ZG 38SC ist?

Antwort:
Der ZG 38 hat recht dicke Kühlrippen. Von der Seite gesehen ist der Querschnitt der Kühlrippen rautenförmig, vorne 1 mm dick in der Mitte 3 mm dick und hinten wieder 1 mm.
Der ZG 38S hat dünne Kühlrippen mit durchgehend 1 mm Dicke.
Der ZG 38SC ist ein ZG 38S mit Choke-Vergaser. Dieser Vergaser hat zwei Klappen, eine Drosselklappe und eine zweite, weiter außen liegende Chokeklappe, mit der man den Ansaugkanal zum Ansaugen schließen kann.

 

Frage:
Gibt es einen Bausatz vom Edelstahlschalldämpfer für den ZG 38?

Antwort:
Nein.
Der Schalldämpferkörper muß am Krümmeranschluß ausgewarzt werden. Das kann aber erst nach dem Auflöten der Deckel geschehen und das dafür erforderliche Werkzeug hat kaum jemand in seiner Werkzeugkiste. Ohne die Auswarzung hält der Krümmeranschluß nicht dauerhaft.

 

Frage:
Gibt es auch weiterhin noch Ersatzteile für den ZG 22?

Antwort:
Selbstverständlich!
Auch wenn die ZG 22 - Ersatzteilliste nicht mehr im neuen Katalog enthalten ist, so sind die Teile trotzdem weiterhin lieferbar. Die meisten Teile sind ohnehin identisch mit dem ZG 23SL.

 


Home

©2001 toni-clark.com - Toni Clark practical scale GmbH, Zeiss Str. 10, D-32312 Luebbecke, Germany, Tel. (0049) 05741 5035 Fax. 40338
  e-mail: Reinsch@toni-clark.com

Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.